Managment- Informations-System

In vielen Unternehmen werden die gewünschten Auswertungen über Excel erstellt und präsentiert. Solange es sich dabei um überschaubare Datenmengen und einfache Auswertungen handelt sind Excel & Co. sicherlich keine schlechte Wahl.

Doch jedes Tabellenkalkulationsprogramm hat auch gravierende Nachteile. Nicht nur die allseits bekannte Gefahr, quasi mit einem einzigen Knopfdruck ein ganzes mühevoll erstelltes Programm zu zerstören, nur weil man versehentlich auf eine falsche Taste gedrückt hat. Sondern auch, wenn es zum Beispiel um notwendige Tabellenerweiterungen geht. Und erst recht, wenn man mal schnell eine neue Auswertung benötigt.

Wohl nirgends wird so viel wertvolle und teure Arbeitszeit verschwendet, wie bei der Erstellung oder Veränderung von Excel-Auswertungen. Mal abgesehen von der mangelnden Flexibilität und Transparenz.